Rudelgucken – “Unser” Achter in Rio

  • 15. August 2016

Ein toller Nachmittag fand am Samstag, den 13.08. an unserem Bootshaus statt. Mit Hilfe der Fa. Schlebusch aus Wesel-Flüren (vielen Dank!), konnten wir die linke Bootshalle mit Beamer, Fernsehantenne großer Leinwand in ein perfektes Studio umwandeln. Das Rudelgucken wurde toll von unseren Mitgliedern angenommen. Ca. 40 Ruderer schauten gebannt auf die Leinwand und drückten unserem Deutschland-Achter in Rio die Daumen. Immerhin wurde ja Silber gewonnen, noch bessere Stimmung kam auf, als im Diskuswurf der Männer Gold (Christoph Harting) und Bronze (Daniel Jasinski) nach Deutschland gingen. Lange wurde noch bei Kaffee, Kuchen und auch dem ein oder anderen Bier das aktuelle Tagesgeschehen am Bootshaus und die Leistung unseres Olympia-Teams besprochen.